Tag Archives: Data Retention

We know who you are and what news you read

… and we only want to improve your site experience and provide you personalised offers of the stuff that you really need.

Right, this is not about the NSA or other mass data retention initiatives by federal governments to fight terrorism. It is just about the common tracking and advertising mechanisms that are embedded in nearly every Web site that you visit every day. It is not only tracked what exactly you read, but also recorded where you went next and when you came back. And this is then aggregated into a quite personal profile of yourself and commercially exploited to offer you the best surfing and shopping experience. So to say Big Data at its best.

Continue reading We know who you are and what news you read

Email encryption

As more and more people want to encrypt their personal communication to preserve and to protect their privacy, this post should give a quick introduction and some useful hints regarding email encryption based on OpenPGP.

First of all: It may initially look like being quite complicated. The available guide will require some thorough reading. But in the end it is not that complex and absolutely worth the effort. As soon as one is familiar with the basic concepts and techniques it will be nothing more than locking/unlocking your front door. And probably you did not yet remove your door lock for reasons of simplicity?

Continue reading Email encryption

#CharlieHebdo – Eine selektive Meinungs- und Presseschau

Die Anschläge in Paris wurden in den vergangenen Tagen in aller Ausführlichkeit und aus unterschiedlichsten Perspektiven analysiert, diskutiert und verurteilt. Im nun folgenden Diskurs zur Bedeutung für unsere Gesellschaft sollten die nachfolgenden Aspekte nicht zu kurz kommen.

Continue reading #CharlieHebdo – Eine selektive Meinungs- und Presseschau

“Wir lieben Überwachung”

Erinnert sich noch jemand an das Video “Du bist Terrorist” von 2009? Darin hat Alexander Lehmann die drohende Gefahr durch eine Vorratsdatenspeicherung überzeugend animiert. Die große Angst war damals, dass man durch die geplante Einführung der Vorratsdatenspeicherung in Deutschland früher oder später in einem Überwachungsstaat leben könnte.

Wie jeder spätestens seit Snowden weiß, sind wir heute bereits deutlich weiter. Aus diesem Grund mit passendem Titel “Wir lieben Überwachung” das neueste Video von Alexander Lehmann:

Ihr liebt sie doch auch?!

[via CCC, English version of video]

One more thing …

This is normally the phrase when every serious fanboy gets very excited at Apple’s Keynote. What Jonathan Zdziarski – a forensic scientist – recently summarised in his talk “Identifying Back Doors, Attack Points, and Surveillance Mechanisms in iOS Devices” at the Hope X conference is the other one more thing that any Apple addict should be (made) aware of and that probably might cause a quite different sense of excitement. In short his summary reads like this:
Continue reading One more thing …

Zu unserer Sicherheit

Es fehlen einem erst mal die Worte, nachdem man das ZDF Interview (YouTube, Tran­skript) von Bierdimpfl CSU-Politiker und “Innenminister” Hans-Peter Friedrich vom 12.07.2013 gesehen hat. Ihm scheint auch nicht ganz wohl bei der Sache zu sein. Trotzdem sollen an dieser Stelle – zu unserer Sicherheit – ein paar Informationen im Kontext des “Überwachungsskandals” zusammengetragen werden und wie wir uns selbst schützen können:

PRISM Logo
PRISM Logo, welches stark an ein Schallplattencover erinnern. Man könnte es auch “The Dark Side of the Earth” nennen.

Auch wenn das Überwachungsprogramm PRISM in aller Munde ist, ist es nur eines von vielen. Da wären noch Tempora, Fairview, Stormbrew, Blarney, Oakstar, … Eine kommentierte ausführliche Übersicht gibt es bei Netzpolitik.org. Heise Online hat ebenfalls eine Zusammenfassung.

Nach einem Bericht der Monterey Herald hat die U.S. Army in ihrem Netzwerk, also für sämtliche Mitarbeiter weltweit, den Zugriff auf die Webseiten des Guardians blockiert, nachdem dort die ersten Berichte zu PRISM veröffentlicht wurden. “Netzwerk-Hygiene” nennt sich das. (via Heise Online)

Continue reading Zu unserer Sicherheit

“Facebook … wir wollen Dich doch nur kennenlernen.”

Nach “Du bist Terrorist”, “Rette Deine Freiheit” und “Cleanternet” feierte gestern Alexander Lehmanns neuer Film “Willkommen bei Facebook!” Weltpremiere drüben bei NDR Extra 3.


[via netzpolitik.org]

Apropos: Da gab es doch mal einen Privacy Scanner, der die Privatsphäreneinstellungen von Facebook unter Verwendung eines Javascripts überprüft hat. Schade nur, dass er aktuell laut Homepage (reclaimprivacy.org) nicht mehr zu funktionieren scheint.

Off topic: Für Freunde wummernder Bassboxen ist auch “Exodus”, die Abschlussarbeit von Alexander Lehmann für seinen Bachelor of Arts in Virtual Design, absolut einen Click wert. Ein Musikvideo mit NOISIA & Mayhem ft. KRS one.